Pendeln - praktische Anwendung im Alltag


Termine:                          5. März,

25. Juni,

12. November 

Seminarort:                    Celle

Seminarpreis:                75 €

 

 

Als Geopathologe arbeite ich seit mehr als 15 Jahren mit Rute und Pendel und verfüge über einen großen Erfahrungsschatz, den ich gerne an Sie weitergebe, damit auch Sie ab sofort und zeitlebens von den phantastischen Möglichkeiten des Pendelphänomens profitieren.


Pendeln können auch Sie, das werden Sie im Workshop schnell selber feststellen. Das kann im Alltag eine nützliche Hilfe sein, denn wir kommunizieren über das Pendel mit unserem Unterbewusstsein. Unser Tagesbewusstsein verfügt nur über 5 Prozent der Informationen, die unserem Unterbewusstsein zur Verfügung stehen. Es kann für uns in den vielen Lebenslagen nützlich sein, in denen uns der reine Verstand uns nicht weiterhelfen kann und warum sollten wir die 95% ungenutzt lassen?


Hier ein Beispiel aus der Alltagspraxis:
Vor einiger Zeit wurde im Internet bei Ebay ein Filmprojektor versteigert, an dem ich Interesse hatte. Doch es gab einige Mitbieter, die bis zur letzten Minute online Gebote abgaben. Den Zuschlag erhält, wer sein Angebot im letzten Moment der Versteigerungszeit abgibt, so dass es nicht mehr überboten werden kann. Da der richtige Moment mit dem reinen Verstand nicht zu ermitteln war, ließ ich mir vom Pendel den richtigen Moment anzeigen und schickte in dieser Sekunde mein Angebot per Tasten-druck ab. Prompt hatte ich den Projektor ersteigt.
Dies ist nur eines der vielen Beispiele für die praktische Nutzung des Pendels im Alltag.

In diesem Basis-Workshop geht es deshalb zunächst um die Vermeidung der Faktoren, die zu Fehlern und Pendelproblemen führen können. Aber natürlich haben Sie auch Gelegenheit, eine ganze Reihe praktischer Anwendungsgebiete kennen zu lernen und ausprobieren, z. B.:

  • Wie finde ich den besten Edelsteinen für einen bestimmten Zweck?
  • Wie finde ich das wirksamste Medikament, die passenden Bachblüten usw.? Welche Potenz, welche Dosierung, optimaler Einnahmezeitpunkt, Nebenwirkungen?
  • Wie finde ich gute Lebensmittel, Allergieverursacher usw. mit dem Pendel?
  • Wie gut ist mein Trinkwasser
  • Wie und wofür nutze ich Pendeltabellen und Analysekarten?
  • ...und einiges mehr, auf dem weiterführende Kurse aufbauen!


Pendeln kann im Grunde jeder Mensch, doch manchmal ist die Pendelfähigkeit gestört. Wenn man das nicht vor einer Pendelanwendung überprüft, kommen falsche Ergebnisse zustande. Auch gibt es eine Reihe methodischer Fehler, die zu falschen Ergebnissen führen. Diese kann man nur vermeiden, wenn man sie kennt. Doch darüber steht (meistens) nichts in den vielen Pendelbüchern. Bekommt man öfters falsche Ergebnisse, wird man verunsichert und stellt das Pendeln früher oder später ein. Das ist schade, denn es kann im Alltag sehr hilfreich sein.
Für den Workshop können eigene Pendel mitgebracht werden, es stehen aber auch kostenlos Übungspendel zur Verfügung, sowie eine Auswahl geeigneter Pendel zum Erwerb.

 

 

 

Seminarflyer als download

 

Seminarbeurteilung

Pressemitteilungen

  • Pressemitteilungen